Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Pinballcenter GmbH

§ 1 Geltungsbereich und anwendbares Recht

  1. Für Verträge über die Lieferung von Waren, die mit uns abgeschlossen werden, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

  2. Abweichende Bedingungen unserer Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, wir haben ihrer Geltung ausdrücklich zugestimmt.

  3. Im Einzelfall getroffene, individuelle Vereinbarungen haben Vorrang vor diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

  4. Im Übrigen gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.


§ 2 Vertragsschluss

  1. Die Darstellungen und Beschreibungen von Produkten auf unseren Internetseiten enthalten keine Angebote zum Abschluss eines Kaufvertrages. Es handelt sich um unverbindliche Aufforderungen zur Bestellung.

  2. Sie können aus unserem Sortiment Waren auswählen und über den Button „Jetzt kaufen“ in einem sogenannten „Warenkorb“ sammeln. Indem Sie den Button „Zahlungspflichtig bestellen“ anklicken, geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab.

  3. Vor Abschicken der Bestellung können Sie Ihre Daten jederzeit einsehen und ändern. Die Bestellung kann jedoch nur übermittelt werden, wenn Sie durch Klicken auf den Button „AGB akzeptieren“ diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Teil Ihres Angebotes akzeptiert haben.

  4. Der Bestelltext wird bei uns gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs innerhalb Ihres Kundenkontos abgerufen und ausgedruckt werden. Ihre Bestelldaten sind ebenfalls in der im unmittelbaren Anschluss an die Bestellung per E-Mail verschickten Bestellbestätigung enthalten.

  5. Der Vertrag kommt durch die Bestätigung Ihrer Bestellung durch uns zustande. Die Bestellbestätigung enthält insbesondere Ihre Bestelldaten sowie eine Aufforderung zur Zahlung des Rechnungsbetrages.


§ 3 Warenverfügbarkeit

Ist die ausgewählte Ware nicht verfügbar, teilen wir Ihnen dies unverzüglich nach Eingang Ihrer Bestellung mit. In diesem Fall können wir vom Vertrag zurücktreten, falls wir Ihre Bestellung bereits bestätigt haben. Bereits erfolgte Zahlungen werden unverzüglich erstattet.


§ 4 Preise und Versandkosten

  1. Die auf unseren Internetseiten angegebenen Preise enthalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. Für Lieferungen in Staaten außerhalb der Europäischen Union berechnen wir jedoch keine Mehrwertsteuer.

  2. Die anfallenden Versandkosten werden für jeden Bestellvorgang gesondert berechnet und im Rahmen des Bestellvorganges vor der Bestellung angegeben. Sie enthalten die Kosten der Versendung sowie der Verpackung. Einzelheiten zur Berechnung der Versandkosten können sie hier einsehen: http://www.pinball.center/shopware.php?sViewport=custom&sCustom=6

  3. Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union tragen Sie zudem sämtliche zusätzlichen Kosten, die im Zusammenhang mit dem Grenzübergang anfallen (z.B. Zölle, Gebühren, etc.), und müssen diese selbst bei der zuständigen Stelle bezahlen.

  4. Im Falle des Widerrufs tragen Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Im Übrigen tragen wir die Kosten der Rücksendung.


§ 5 Zahlung

Die Bezahlung der Ware erfolgt per Überweisung oder per PayPal. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsmethoden auszuschließen oder weitere Zahlungsmethoden zuzulassen.


§ 6 Lieferung

Der Versand der Ware erfolgt spätestens am übernächsten Werktag (Montag bis Freitag) nach Eingang des vollständigen Rechnungsbetrages per Post, DPD oder UPS.


§ 7 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleibt die gelieferte Ware in unserem Eigentum.


§ 8 Gewährleistung

  1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

  2. Eine Garantie, insbesondere eine Beschaffenheits- oder Haltbarkeitsgarantie, besteht nur, wenn diese von uns ausdrücklich in der Bestellbestätigung zum jeweiligen Produkt abgegeben wurde.


§ 9 Haftungsbeschränkung

  1. Soweit sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich der nachfolgenden Bestimmungen nichts anderes ergibt, haften wir auf Schadensersatz nach den gesetzlichen Vorschriften.

  2. Auf Schadensersatz haften wir – gleich aus welchem Rechtsgrund – bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

  3. Bei einfacher Fahrlässigkeit haften wir nur

    1. für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit;

    2. für Schäden aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrages notwendig ist); in diesem Fall ist unsere Haftung jedoch auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens begrenzt.

  4. Die Haftungsbeschränkungen nach Abs. (3) gelten nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen, eine Beschaffungsrisiko oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen haben. Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz bleiben zudem unberührt.


§ 10 Widerrufsrecht von Verbrauchern

  1. Verbrauchern steht nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.

  2. Im Falle des Widerrufs trägt der Verbraucher die unmittelbaren Kosten der Rücksendung. Wenn die Waren aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können, werden die anfallenden Rücksendekosten, insbesondere abhängig vom Versandort, auf höchstens etwa 500 EUR geschätzt.

  3. Der Verbraucher kann für den Widerruf das auf unseren Internetseiten (www.pinball.center) abrufbare Muster-Widerrufsformular verwenden. Die Verwendung dieses Formulars ist jedoch nicht vorgeschrieben.

 

§ 11 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Als Verbraucher haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Pinballcenter GmbH
Römerstraße 11
D-89077 Ulm
Tel: +49 (0)731-93627185
Fax: +49 (0)731-93627187
E-Mail: service@pinball.center

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das verlinkte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa 500 EUR geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Rücksendungen von Waren an unser Lager:

Pinballcenter GmbH
Arberstr. 1
D-86179 Augsburg
Tel: +49 (0)821 88587459

Ende der Widerrufsbelehrung



Ausnahmen

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde,

  • zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind oder

  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

§ 12 Schlussbestimmungen

  1. Für alle wechselseitigen Ansprüche der Vertragspartner wird Ulm als Erfüllungsort und Gerichtsstand vereinbart, falls es sich bei den Vertragspartnern um Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliche Sondervermögen handelt. In diesen Fällen behalten wir uns jedoch das Recht vor, Sie an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu verklagen.

  2. Ebenso wird Ulm als Erfüllungsort und Gerichtsstand vereinbart, wenn Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben.

  3. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame Bestimmung zu ersetzen, die den Zweck der unwirksamen Bestimmung weitestgehend erfüllt.

Zuletzt angesehen: